Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

WDR 5 Mittagsecho Bild

WDR 5 Mittagsecho

"Menschenrechte sind die zweite Säule der globalen Weltordnung"

10.12.2019 | 8 Min. | Quelle: WDR

1948 wurden die Menschenrechte international ratifiziert. "Besorgniserregend ist, dass wir schon mal weiter waren", sagt Philosoph Julian Nida-Rümelin zu deren praktischer Umsetzung. Es brauche umfassende internationale Gerichtshöfe und Institutionen.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: