Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1964 | Video der Sendung vom 29.02.2020 20:15 Uhr (29.2.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Willy Brandt (l), der regierende Bürgermeister von Berlin, trifft am 15.05.1964 in New York den Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King (re), Quelle: dpa, Quelle: dpa

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1964

29.02.2020 | 88 Min. | UT | Verfügbar bis 28.02.2030 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Das Jahr 1964 - eine halbe Million Jugendliche versammeln sich beim Deutschlandtreffen in Ost-Berlin, Martin Luther King besucht beide Teile der Stadt und Beat bestimmt den Rhythmus in Ost und West.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: