Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: Das Jahr 2001 | Video der Sendung vom 18.04.2020 20:30 Uhr (18.4.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Klaus Wowereit, SPD, Regierender Bürgermeister von Berlin, in seinem Arbeitszimmer. Berlin, 18.06.2001, Bild: imago images / photothek,, Quelle: imago images/photothek

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: Das Jahr 2001

18.04.2020 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 18.04.2030 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Die Terroranschläge des 11. September bringen auch das Berliner Leben zum Stillstand, Klaus Wowereit wird Regierender Bürgermeister und mit der Einweihung des neuen Bundeskanzleramts wird der Regierungsumzug nach Berlin abgeschlossen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: