DASDING Scratched: Alice Merton - Wieso die Dreharbeiten zu "The Voice of Germany" nicht easy waren | Video der Sendung vom 12.10.2020 09:59 Uhr (12.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sängerin Alice Merton in der Sendung "Scratched", Quelle: SWR

DASDING Scratched

Alice Merton - Wieso die Dreharbeiten zu "The Voice of Germany" nicht easy waren

12.10.2020 | 21 Min. | Verfügbar bis 12.10.2025 | Quelle: SWR

Bei Alice Merton denken viele an "No Roots", The Voice of Germany oder auch nur: gute Laune! In diesem Scratched Interview mit Walerija erzählt Alice Merton aber auch von den nicht so fröhlichen Tagen. Denn in diesem Interview hält die Lyrics-Box einige Überraschungen für die Sängerin bereit: Sie kratzt die Worte frei, die sie am häufigsten auf ihrem aktuellen Album "Mint+4" benutzt, aber auch Fotos, Fan-Fragen oder auch: einen exklusiven DASDING-Gewinn, den sie für ihre Sammlung gut gebrauchen kann. Im Interview redet Alice Merton darüber, wieso die Dreharbeiten bei The Voice of Germany nicht immer so easy waren für sie, was sie ihrem mega Hit "no Roots" heute sagen würde und auch welches Thema Alice gerade für das neue Album beschäftigt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: