Der Usedom-Krimi: Trugspur | Video der Sendung vom 30.01.2021 23:15 Uhr (30.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Karin Lossow (Katrin Sass) und Stefan Thiel (Peter Schneider)., Quelle: NDR/Maor Waisburd/Degeto

Der Usedom-Krimi

Trugspur

30.01.2021 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 30.01.2022 | Quelle: NDR

Im Peenemünder Hafen findet ein illegales Autorennen statt. Eine Reporterin beobachtet die Szene. Dabei wird ein junger Mann überfahren. Karin Lossow hat sich mit der jungen Polin Halina Czechowska angefreundet. Als Halina operiert werden muss, passt Karin auf deren achtjährigen Sohn Tomasz auf. Als sie sich mit dem Jungen im Auto auf den Heimweg macht, kommt ihnen in der Nähe des Hafens ein Falschfahrer entgegen. Karin versucht auszuweichen - vergeblich: Ihr Pick-up überschlägt sich. Als die ehemalige Staatsanwältin wieder zu sich kommt, ist Tomasz verschwunden.

Darstellung: