Die Kanzlei: Folge 7: Ohne Ausweg (S04/E07) | Video der Sendung vom 15.01.2021 15:20 Uhr (15.1.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dr. Wilhelmy (Harald Maack, mit Sabine Postel) ist wegen Totschlags angeklagt., Quelle: WDR

Die Kanzlei

Folge 7: Ohne Ausweg (S04/E07)

15.01.2021 | 48 Min. | Verfügbar bis 15.07.2021 | Quelle: WDR

Dr. Wilhelmy wird vorgeworfen, eine Patientin getötet zu haben. Der Arzt beteuert gegenüber Isabel von Brede, dass ihn die unheilbar kranke Frau gebeten habe, die nötigen Medikamente zu besorgen, um sie von ihrem Elend zu erlösen. Die Tochter der älteren Dame glaubt nicht, dass ihre Mutter aus dem Leben scheiden wollte. Da weder ein Abschiedsbrief noch eine Patientenverfügung auffindbar sind, lautet die Anklage auf Totschlag.

Darstellung: