Die Kinder von Golzow: Drehbuch: Die Zeiten | Video der Sendung vom 14.06.2020 23:50 Uhr (14.6.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Drehbuch: Die Zeiten-Abschlussfeier der 10. Klasse, 1971; Quelle:  rbb/PROGRESS Film-Verleih/Reiner Podzuweit, Quelle: rbb/PROGRESS Film-Verleih/Reiner Podzuweit

Die Kinder von Golzow

Drehbuch: Die Zeiten

14.06.2020 | 272 Min. | Verfügbar bis 14.06.2021 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

"Die Kinder von Golzow" ist die Geschichte von 18 Schülerinnen und Schülern, geboren in der DDR, eingeschult im Sommer 1961, wenige Tage nach dem Bau der Mauer. Eine Langzeitbeobachtung, die ihre Helden fast 50 Jahre dokumentarisch begleitete. Der rbb zeigt die Retrospektive "Die Kinder von Golzow" in den kommenden zehn Wochen: zehn Filme der Reihe, die nach der Wiedervereinigung entstanden.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: