Die Kinder von Golzow: Und wenn sie nicht gestorben sind… (4/4) | Video der Sendung vom 16.08.2020 23:30 Uhr (16.8.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Einer der Porträtierten, Bernhard, vor seinem Haus im Jahr 1981; Quelle: rbb/PROGRESS Film-Verleih/Winfried Junge, Quelle: rbb/PROGRESS Film-Verleih/Winfried Junge

Die Kinder von Golzow

Und wenn sie nicht gestorben sind… (4/4)

16.08.2020 | 142 Min. | Verfügbar bis 14.06.2021 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Der Film erzählt über Bernhard und Eckhard und führt als letzter Film über "Die Kinder von Golzow" zum Buddelkasten des Golzower Kindergartens zurück, dort, wo im Jahre 1961 alles begann.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: