Doku & Reportage: Glaube unter Millennials: Meditation statt Religion? | Video der Sendung vom 20.01.2021 08:00 Uhr (20.1.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine junge Frau und ein älterer Mann unterhalten sich in der Kirche., Quelle: NDR

Doku & Reportage

Glaube unter Millennials: Meditation statt Religion?

20.01.2021 | 25 Min. | Verfügbar bis 20.01.2022 | Quelle: NDR

Während immer mehr Menschen aus der Kirche austreten, boomt Spiritualität auf Social Media. Reporterin Céline Sonnenberg fragt sich, ob selbst junge und aufgeklärte Millennials etwas brauchen, an das sie glauben können. Dafür spricht sie mit ihrem Großvater, einem pensionierten Pastor, über ihre Kirchenskepsis, und fragt eine Influencerin, wieso spirituelle Angebote so gut auf Social Media funktionieren. Ein junger Atheist erzählt ihr, wie er mit der Angst vor dem Tod umgeht und ein Soziologe erklärt, wieso Spiritualität manchmal wie ein Nikotinpflaster sein kann.

Darstellung: