Doku & Reportage: Mit dem Postschiff durch Sibirien | Video der Sendung vom 17.01.2021 20:15 Uhr (17.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Postschiff "Lermontov" versorgt die Siedlungen auf den 2.000 Kilometern von Krasnojarsk bis zum Polarmeer., Quelle: NDR/Michael Donnerhak, honorarfrei

Doku & Reportage

Mit dem Postschiff durch Sibirien

17.01.2021 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 19.07.2021 | Quelle: NDR

Der Jenissej in Russland ist einer der mächtigsten Ströme der Erde. Er fließt von der mongolischen Grenze nordwärts durch ganz Sibirien bis zum Polarmeer. Hier gibt es keine Straßen und keine Schienen. Das Postschiff ist die einzige Verbindung zu den Menschen. Der Film begleitet das Schiff auf seiner Reise ab Krasnojarsk. Von dort aus werden die Menschen in den Dörfern bis hinauf zum Nordpolarmeer mit Kohle, Lebensmitteln, Medikamenten und Post versorgt. Alles wird sehnsüchtig von ihnen erwartet.

Darstellung: