Film und Serie: Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten | Video der Sendung vom 19.09.2020 23:30 Uhr (19.9.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Metzgermeisterin Maria Gissenwehrer (Christine Neubauer) und ihr Neffe Caspar (Valentino Fortuzzi) müssen sich in der Ferne zusammenraufen. | Bild: ARD Degeto/Repro/BR, Quelle: ARD Degeto/Repro/BR

Film und Serie

Maria, Argentinien und die Sache mit den Weißwürsten

19.09.2020 | 87 Min. | UT | Verfügbar bis 19.12.2020 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Christine Neubauer in einer ungewohnten Rolle als schroffe Perfektionistin, die sich hinter ihrer Metzgerschürze vom Leben abschottet. Erst in der Ferne gelingt es ihr, sich aus eigenen Zwängen zu befreien und das Herz in die Hand zu nehmen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: