Kripo live - Tätern auf der Spur: Bahnhofskriminalität | Video der Sendung vom 03.03.2021 21:15 Uhr (3.3.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Koffer mit einer Bombe, Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Kripo live - Tätern auf der Spur

Bahnhofskriminalität

03.03.2021 | 30 Min. | UT | Verfügbar bis 03.03.2022 | Quelle: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Juni, 2003: Ein Bombenbauer deponiert Sprengstoff am Dresdner Bahnhof und erpresst 50 Millionen Euro von der Deutschen Bank. Nach akribischer Ermittlungsarbeit gelingt es der Soko "Bahnhof", den Täter überführen.

Darstellung: