Lebenslinien: Annelies von der Gindlalm | Video der Sendung vom 18.01.2021 22:00 Uhr (18.1.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Lebenslinien: Annelies von der Gindlalm | Bild: BR/Sandra Schlittenhardt, Quelle: BR/Sandra Schlittenhardt

Lebenslinien

Annelies von der Gindlalm

18.01.2021 | 44 Min. | UT | Verfügbar bis 14.01.2022 | Quelle: © Bayerischer Rundfunk

Annelies lernt als älteste Tochter einer Bauernfamilie früh, was es heißt, Bäuerin zu sein. Der Gedanke, dass sie den Hof einmal erben soll, belastet sie schon als kleines Mädchen. Wie erleichtert ist sie, als sie mit sieben Jahren endlich einen Bruder - den Hoferben - bekommt. Sie wird Verkäuferin, reist durch die Welt, heiratet und wird Mutter von zwei Kindern. Doch dann muss sie sich plötzlich doch der Verantwortung stellen ... Heute betreibt sie erfolgreich und mit Freude die Gindlalm.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: