Monitor: Chronische Unterfinanzierung: Demokratieprojekte stehen vor dem Aus | Video der Sendung vom 17.10.2019 21:45 Uhr (17.10.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mehrere tausend Menschen protestieren in Berlin-Neukölln gegen rechte Gewalt., Quelle: imago/Christian Mang

Monitor

Chronische Unterfinanzierung: Demokratieprojekte stehen vor dem Aus

17.10.2019 | 9 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2099 | Quelle: ARD

Nach dem Attentat von Halle betont die Bundesregierung, sie wolle die Zivilgesellschaft stärken. Aber Zivilgesellschaftliche Arbeit ist seit Jahren chronisch unterfinanziert. Und das wichtigste Förderprogramm des Bundes wird nun umstrukturiert. Vielen Demokratieprojekten droht dadurch das Aus.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: