Monitor: Corona-Krise: Der entkanzlerte Laschet | Video der Sendung vom 09.07.2020 21:45 Uhr (9.7.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Armin Laschet am 30.03.2020 in Aachen, Quelle: dpa/Henning Kaiser

Monitor

Corona-Krise: Der entkanzlerte Laschet

09.07.2020 | 11 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2099 | Quelle: WDR

Er galt als aussichtsreichster Anwärter auf den CDU-Vorsitz und die Nachfolge von Angela Merkel: Doch Armin Laschet hat als Krisenmanager viel Vertrauen verspielt. Ob Heinsberg, Westfleisch oder Tönnies: Laschet wirkte oft überfordert, machte Betroffene zu Sündenböcken oder mit halbgaren Studienergebnissen PR für seine Politik. Für politische Beobachter hat Laschet damit gezeigt, dass er nicht zum Kanzler tauge.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: