Monitor: Nukleare Aufrüstung: Deutschlands "Teilhabe" bei Atomkriegen | Video der Sendung vom 28.05.2020 22:05 Uhr (28.5.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Atomraketen mit Sprengkopf, Quelle: WDR / mauritius images

Monitor

Nukleare Aufrüstung: Deutschlands "Teilhabe" bei Atomkriegen

28.05.2020 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 28.05.2099 | Quelle: WDR

Noch immer lagern auf deutschen Boden US-Atomwaffen. Im Einsatzfall würden sie von deutschen Flugzeugen aus abgeschossen. Dieses Konzept der "Nuklearen Teilhabe" stammt aus dem Kalten Krieg. Der Nutzen ist heute zweifelhaft. Die Bundesregierung hält dennoch daran fest und plant neue Milliarden-Investitionen.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: