Monitor: Waffengewalt gegen Seenotretter: Rechtsfreier Raum Mittelmeer | Video der Sendung vom 07.11.2019 21:45 Uhr (7.11.19) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Migranten sitzen an Bord des Rettungsschiffs "Alan Kurdi" (01.11.2019)., Quelle: AP/Karsten Jaeger

Monitor

Waffengewalt gegen Seenotretter: Rechtsfreier Raum Mittelmeer

07.11.2019 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 30.12.2099 | Quelle: ARD

Unbeachtet von der Öffentlichkeit entwickelt sich das Mittelmeer immer mehr zum rechtsfreien Raum für libysche Milizen. Sie operieren mittlerweile sogar in europäischen Rettungszonen und bringen Flüchtlinge von dort zurück in einen Bürgerkrieg, wo ihnen Folter, Misshandlungen und Versklavung drohen.

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: