Planet Schule - Natur & Umwelt: Das kleine 1x1 der Artenkunde - Der Salamander ist keine Eidechse | Video der Sendung vom 06.03.2021 06:00 Uhr (6.3.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Feuersalamander in einer Pfütze, Quelle: SWR

Planet Schule - Natur & Umwelt

Das kleine 1x1 der Artenkunde - Der Salamander ist keine Eidechse

06.03.2021 | 15 Min. | Verfügbar bis 06.03.2026 | Quelle: SWR

"Das kleine 1x1 der Artenkunde" soll dabei helfen, Tiere richtig zu bestimmen und ihre Verwandtschaftsverhältnisse kennenzulernen. In dieser Folge prüfen wir, ob Salamander mit Eidechsen verwandt sind. Auf den ersten Blick ist ihr Körperbau sehr ähnlich. Aber wer genauer hinschaut, entdeckt wichtige Unterschiede: Die Beschaffenheit der Haut, das Vorhandensein von Giftdrüsen und sogar die Anzahl der Zehen unterscheiden die beiden Arten voneinander. Feuersalamander sind auf Gewässer für ihren Nachwuchs angewiesen. Junge Zauneidechsen dagegen entwickeln sich vom Wasser unabhängig. Das hat Auswirkungen darauf, wo diese Arten überleben können und welchen Bedrohungen sie ausgesetzt sind. Wir zeigen, was die einen zu Reptilien und die anderen zu Amphibien macht und stellen einige ihrer Verwandten vor.

Mehr aus der Sendung

Darstellung: