Reportage & Dokumentation: Schuss in der Nacht - Die Ermordung Walter Lübckes - Hörfassung | Video der Sendung vom 04.12.2020 22:15 Uhr (4.12.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Konspiratives Treffen im Park: Ermittler Norbert Bartels (Joachim Król, links) mit Alexander Thomas (Hagen Bähr), einem Mitarbeiter des Innenministeriums., Quelle: HR

Reportage & Dokumentation

Schuss in der Nacht - Die Ermordung Walter Lübckes - Hörfassung

04.12.2020 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 30.11.2021 | Quelle: Das Erste

Die Ermordung Walter Lübckes ist der erste rechtsextremistisch motivierte Mord an einem Politiker seit der Zeit des Nationalsozialismus. Emotional und zugleich faktenreich erzählt das Dokudrama, wie es zu dazu kommen konnte.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: