Sternstunden 2020: einsmehr | Video der Sendung vom 11.12.2020 20:15 Uhr (11.12.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Das Mädchen Luisa, das am Williams-Beuren-Syndrom leidet | Bild: BR, Quelle: BR

Sternstunden 2020

einsmehr

11.12.2020 | 7 Min. | Verfügbar bis 11.12.2021 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2020

Wie Inklusion gelingt? Das zeigt der Verein "einsmehr" aus Augsburg bei vielen seiner Projekte, in deren Mittelpunkt die Integration von Jugendlichen z. B. mit dem Downsyndrom und anderen geistigen Einschränkungen in das normale Alltags- und Berufsleben steht. Der neueste Coup: "einsmehr" hat ein Hotel in Augsburg eröffnet, ein Teil der Mitarbeitenden sind Menschen mit Behinderung. Doch in diesem Hotel können sie einen ganz normalen Job erlernen - im Housekeeping, im Service, in der Küche oder bei ähnlichen Tätigkeiten. Sternstunden finanziert eine Pädagogin, die die Jugendlichen in einem zweimonatigen Kurs zunächst auf ihren Job vorbereitet hat und sie dann vor Ort weiter betreut. Moderator Volker Heißmann hat sich vor Ort umgesehen und die 20-jährige Luisa an ihrem ersten, aufregenden Arbeitstag begleitet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: