alpha-thema: Chinas wilder Westen | Video der Sendung vom 08.02.2021 20:15 Uhr (8.2.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Naturreservat Yanchiwan, Heimat seltener Tiere wie dem Wildyak und dem Schneeleoparden. | Bild: BR/Jan Kerckhoff, Quelle: BR/Jan Kerckhoff

alpha-thema

Chinas wilder Westen

08.02.2021 | 92 Min. | Verfügbar bis 08.02.2022 | Quelle: Bayerischer Rundfunk 2021

In China steigt der Fleischbedarf. Millionen gezüchteter Hausyaks zerstören die kargen Hochlandböden. Wissenschaftler setzen auf das dadurch bedrohte Wildyak. Kreuzungen aus Haus- und Wildyak sollen die Menschen künftig ernähren. Ein Film über Aufschwung und Umbruch in China.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: