die diskussion: forum politik: 8. Mai 1945 - Deutschlands Kapitulation und der Beginn einer neuen Weltordnung | Video der Sendung vom 10.05.2020 13:00 Uhr (10.5.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Gespräch zwischen Manfred Görtemaker (l), Michael Wolffsohn, Sandra Dahlke, Michaela Kolster und Daniel S. Hamilton (r). Michael Wolffsohn und Sandra Dahlke sind über einen Bildschirm ins Studio zugeschalten., Quelle: Phoenix

die diskussion

forum politik: 8. Mai 1945 - Deutschlands Kapitulation und der Beginn einer neuen Weltordnung

10.05.2020 | 60 Min. | Verfügbar bis 10.05.2025 | Quelle: PHOENIX

2020 ist der 8. Mai einmalig zum gesetzlichen Feiertag in Berlin erklärt worden. Der 8. Mai steht für die Kapitulation Nazi-Deutschlands vor den alliierten Siegermächten. Damit war an diesem Datum der Zweite Weltkrieg in Europa beendet. An diesem Tag endete aber auch die Schreckensherrschaft der Nationalsozialisten in Deutschland. Um seine Bedeutung für die Deutschen wird ein regelrechter Begriffsstreit geführt. Der 8. Mai markiert Ende und Anfang: Ein Tag der Befreiung oder der Niederlage?

Darstellung: