die nordstory: Mit Mut, Mörtel und ohne Millionen | Video der Sendung vom 28.12.2020 15:00 Uhr (28.12.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Wadim Wolff ist der jüngste Neuzugang in der Szene. Er ist Gutshausretter im Mecklenburger Parkland. Künstler, Berlin Flüchtling, Eremit. Er brauchte Platz für seine Skulpturen. Im Gutshaus von Behren-Lübchin hat er ihn gefunden., Quelle: NDR/Populärfilm

die nordstory

Mit Mut, Mörtel und ohne Millionen

28.12.2020 | 58 Min. | UT | Verfügbar bis 28.12.2021 | Quelle: NDR

Im Jubiläumsjahr des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern 2020 nimmt die Wiedererweckung der verfallenen Schlösser und Schlösschen richtig Fahrt auf. Ob eine Villa Massimo in Mecklenburg, ein Skulpturenpark in Behren-Lübchin oder ein Leben auf Schloss Kobrow - an Ideen für ihre historischen Anwesen fehlt es in der Gutshausretter-Szene nicht. Doch der Kampf gegen den Verfall kostet Arbeit, Nerven und viel Geld.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: