mareTV: Holland in der Karibik | Video der Sendung vom 17.12.2020 21:00 Uhr (17.12.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein bunter Häusermix als Weltkulturerbe: 1997 hat die UNESCO das historische Zentrum und den Hafen von Willemstad, der Hauptstadt von Curaçao, dazu auserkoren., Quelle: NDR/nonfictionplanet/Florian Melzer

mareTV

Holland in der Karibik

17.12.2020 | 43 Min. | UT | Verfügbar bis 17.06.2021 | Quelle: NDR

A wie Aruba, B wie Bonaire und C wie Curaçao. Die ABC-Inseln dicht vor Venezuelas Festlandküste gehören zum Königreich der Niederlande - jede von ihnen bietet einen ganz eigenen Mix aus karibischer Exotik und kolonialem Erbe. Die Insulaner buchstabieren das Leben hier karibisch-kreativ: Ölgemälde entstehen unter Wasser. Yoga wird kopfüber von Palmen baumelnd praktiziert. Wenn Fische keinen Platz zum Laichen haben, wird Platz gemacht. Und auch ein Flamingo geht auf den ABC-Inseln in die Schule.

Weil Sie dieses Video ausgewählt haben

Darstellung: