Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Timme Lindenau (Foto: Ben Wolf), Quelle: Ben Wolf, Quelle: Ben Wolf

Blue Moon

Harambe – Gorilla oder Kind? – mit Timm Lindenau

10.06.2021 | 90 Min. | Quelle: rbb

Vor fast genau fünf Jahren ist im Zoo von Cincinnati ein dreijähriges Kind in das Gorillagehege gefallen. Dort war der Junge über zwölf Minuten mit dem Gorillamännchen Harambe gefangen. Versuche, den Silberrücken vom Jungen wegzulocken, scheiterten. Videoaufnahmen zeigen, wie der Affe sich vermeintlich schützend vor das Kind stellt, seine Hand hält und ihm hilft sich aufzurichten. Dann wieder gab es eine bedrohliche Szene, in der der Affe den Jungen ruckartig und brachial zehn Meter hinter sich durchs Wasser zieht. Der Affe wurde erschossen. Seit diesem Vorfall gibt es eine ewig andauernde Diskussion um die Verhältnismäßigkeit dieser Maßnahme. Der Gorilla ist stark vom Aussterben bedroht, doch auf der anderen Seite ist ein Kind möglicherweise in akuter Lebensgefahr. Hätte es andere Wege gegeben beide Leben zu retten? Wessen Schuld war es, dass der Junge dort überhaupt hineingelangen konnte? Ware es die unterlassene Aufsichtspflicht der Eltern oder hat der Zoo seine Gehege nicht sicher genug gemacht? Hat der Zoo richtig gehandelt? Eine Frage, die sowohl ethisch-moralisch als auch rational bewertet werden kann.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: