Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Mit dem 80 Jahre alten Wolga von Mecklenburg bis auf den Roten Platz: Für Holger Hempel (3.v.r.) ein unkonventioneller Beitrag zur Völkerverständigung, Quelle: Foto privat: Steffen Holz, Quelle: Foto privat: Steffen Holz

Das Feature

Denkfabrik 2021: Auf der Suche nach dem Wir - Die Russenversteher.

25.05.2021 | 44 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Im Osten ist das Gefühl, Russland und die Russen würden medial und politisch ungerecht behandelt, weit verbreitet. Im Westen dagegen herrscht Unverständnis: Ihr wart 40 Jahre besetzt und jetzt sind bei euch die meisten Russenfreunde zu Hause? Von Alexa Hennings www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/25/die_russenversteher_von_einem_ambivalenten_verhaeltnis_dlf_20210525_1915_3b56ffcb.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: