Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Dieter Hanitzsch

Ende der Welt

Spieglein an der Wand

09.03.2021 | 3 Min. | Quelle: BR

Anstelle eines Spiegels, kann man auch ein Lebensgroßes Portraitbild von sich in das Badezimmer hängen. Hat erstens den Vorteil, dass man, egal zu welcher Tages- und Nachtzeit, immer gut aussieht und zweitens, es kann nicht beschlagen. Eine Glosse von Barbara Kostolnik.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: