Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Quelle: Dieter Hanitzsch

Ende der Welt

Winterkorn

11.06.2021 | 4 Min. | Quelle: BR

VW bleibt sich wenigstens treu. Sie zahlen den Geschädigten im Diesel-Skandal so gut wie nix, sie verlangen dafür aber auch von den Managern so gut wie nix, weniger als ein Prozent der Schadenssumme und das meiste davon zahlt dann auch noch deren Versicherung. Das ist doch mal eine klare, geradlinige Firmenpolitik nach innen wie nach außen. Das schafft vertrauen. Und wie hieß es doch gleich in der VW-Werbung: Es läuft und läuft und läuft... oder so ähnlich. Eine Glosse von Helmut Schleich.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: