Feature: Der gläserne Bewerber - Wie Emotionserkennung die Arbeitswelt verändert | Audio der Sendung vom 07.04.2021 22:05 Uhr (7.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Junge Geschäftsfrau hat ein virtuelles Gitternetz über dem Gesicht, Quelle: Imago, IMAGO / Westend61

Feature

Der gläserne Bewerber - Wie Emotionserkennung die Arbeitswelt verändert

07.04.2021 | 54 Min. | Verfügbar bis 07.04.2022 | Quelle: SWR

Software nutzt künstliche Intelligenz, um Sprache, Gesichtsausdruck oder Körperbewegung zu analysieren. Zunehmend setzen Firmen sie bei Vorstellungsgesprächen ein. Das Feature enthüllt, wie die Technologie dazu genutzt werden könnte, Arbeitnehmer in nicht gekanntem Ausmaß zu überwachen.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: