Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Nicola Sturgeon, Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Scott Heppell, Quelle: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Scott Heppell

Hörsaal

Schottland und der Brexit - das uneinige Königreich - Historiker Holger Nehring

23.05.2021 | 64 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Nova

Schottland hat gewählt. Und die Scotish National Party (SNP) hat bei der Parlamentswahl Anfang Mai 2021 die absolute Mehrheit um nur einen Sitz verfehlt. Ob es jetzt zu einem neuen Unabhängigkeitsreferendum kommt, ist allerdings alles andere als ausgemacht. Der Historiker Holger Nehring über eine Geschichte der Uneinigkeit.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: