Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Franziska Gräfin von Reventlow © picture alliance/KEYSTONE, Quelle: picture alliance/KEYSTONE, Quelle: picture alliance/KEYSTONE

Hörspiel

Bad Girl Franzi

21.05.2021 | 48 Min. | Quelle: rbb

Franziska Gräfin zu Reventlow: Das außerbürgerliche Schwabing der Jahrhundertwende feierte sie als "heilige Hetäre". Als Geliebte bedeutender Männer, als schillernder Mittelpunkt der Münchner Bohème, als bekennende Mutter eines unehelichen Sohnes ist sie berühmt geworden. In dem Hörspiel erzählt Bubi, der Sohn der Reventlow, die Geschichte seiner Mutter aus seiner Perspektive. Wie sie jubilierend, Hand in Hand, ins nagelneue Jahrhundert marschieren, in den Rausch und in den Untergang. Denn am Horizont leuchtet schon der Widerschein des ersten Weltkrieges. "Die alten Zeiten sind passé, Mamai! Will an die Front. Fürs Vaterland fighten", sagt Bubi und zieht in den Krieg.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: