Impuls - Wissen aktuell: Chimärenforschung mit Zellen von Menschen und Affen | Audio der Sendung vom 16.04.2021 16:05 Uhr (16.4.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Die mikroskopische Aufnahme zeigt eine menschliche Eizelle, die in einem Dresdner Speziallabor zu Demonstrationszwecken injiziert wird, Quelle: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance

Impuls - Wissen aktuell

Chimärenforschung mit Zellen von Menschen und Affen

16.04.2021 | 2 Min. | Verfügbar bis 16.04.2022 | Quelle: SWR

Ein internationales Forschungsteam hat Zellen von Menschen und Affen vermischt und die Ergebnisse jetzt im Fachjournal "Cell" veröffentlicht. Solche Chimärenforschung gilt vielen als wichtige Grundlagenforschung, ist aber ethisch umstritten.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Mehr aus der Sendung

Darstellung: