Impuls - Wissen aktuell: Pflanzenkohle: CO2 sparen und den Boden verbessern | Audio der Sendung vom 10.05.2021 16:05 Uhr (10.5.21)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann hält Pflanzenkohle die mit einer Karbonisierungsanlage aus den Pflanzenresten hergestellt wurde., Quelle: picture-alliance / Reportdienste, Christophe Gateau

Impuls - Wissen aktuell

Pflanzenkohle: CO2 sparen und den Boden verbessern

10.05.2021 | 6 Min. | Verfügbar bis 10.05.2022 | Quelle: SWR

Kohle aus Forst und Ernteabfällen hat viele Vorteile. Der Rohstoff fällt sowieso an, die Kohle speichert CO2, verbessert Ackerböden und hat Vorteile für die Tierhaltung. Kein Wunder, dass die Agrarforschung sich intensiv mit der Pflanzenkohle beschäftigt.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Darstellung: