Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Sogenannte Querdenker ziehen in einem Protestmarsch aus der Innenstadt zum Veranstaltungsgelände auf dem Kirmesplatz und tragen dabei ein Plakat mit der Aufschrift "Freie Impfentscheidung. Keine Kinderimpfung. Keine digitalen Impfpässe. Volle Grundrecht, Quelle: pa/dpa/Jonas Güttler, Quelle: pa/dpa/Jonas Güttler

Interview

Felber über Corona-Aussöhnung - Initiative will "Schieflage korrigieren"

18.07.2021 | 13 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Die Initiative "Corona-Aussöhnung" nimmt für sich in Anspruch, verhärtete Fronten im Streit um Corona-Maßnahmen versöhnen zu wollen. Mehrheitlich Gegner der Maßnahmen, befürworten sie eine "wertschätzende" Diskussion mit Befürwortern. Doch am Ende entscheide die Mehrheit, stellt der Publizist Christian Felber im Dlf klar. Christian Felber im Gespräch mit Benedikt Schulz www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/18/covid_19_versoehnung_wie_die_spaltung_ueberwinden_dlf_20210718_0735_1f3ab4a7.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: