Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Szene aus »David after Dentist«. Das Bild zeigt einen Jungen mit einem weit aufgerissenen Mund auf der Rückbank eines Autos sitzend., Quelle: Screenshot / Youtube / booba1234, Quelle: Screenshot / Youtube / booba1234

Kompressor - das Kulturmagazin

Memes als Sammelobjekte - Die Geburt des digitalen Kunstmarktes

10.05.2021 | 8 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Internet-Memes wie das Video "David after Dentist" sind lustig, Geld verdienen ließ sich mit ihnen bisher aber kaum. NFTs haben das geändert: Sie können ein digitales Werk als Original auszeichnen und es so zum begehrten Sammelobjekt machen. Caren Miesenberger im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/10/wem_gehoeren_memes_wie_nfts_den_markt_fuer_digitale_bilder_drk_20210510_1415_f9a46237.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: