Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Im Vordergrund des Bildes sieht man ein Blumenbeet mit weißen, roten und gelben Tulpen sowie Traubenhyazinthen, daneben grüne Büsche und ein Rasen. Es ist der Garten des Weißen Hauses, das man im Hintergrund ebenfalls sieht , Quelle: picture alliance / ZUMAPRESS.com | White House, Quelle: picture alliance / ZUMAPRESS.com | White House

Kompressor - das Kulturmagazin

Petition gegen Melania Trumps Gartengestaltung - Kampf um die Tulpen im Weißen Haus

07.05.2021 | 5 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Aktivisten kritisieren, wie Melania Trump den Garten des Weißen Hauses umgestaltet hat, und fordern den alten Garten zurück. In Gärten hätten die Mächtigen schon immer ihr Verhältnis zur Gesellschaft definiert, sagt Gartenhistoriker Hans von Trotha. Hans von Trotha im Gespräch mit Massimo Maio www.deutschlandfunkkultur.de, Kompressor Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/07/kampf_um_die_tulpen_im_weissen_haus_wie_politisch_ist_der_drk_20210507_1410_0e2956c4.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: