Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Erwachsenen-Hand berührt ein Säuglings-Händchen, Quelle: picture alliance, Quelle: picture alliance

Moin! Die Reportage

Das Wunder des Lebens: Unterwegs mit der Hebamme

04.04.2021 | 34 Min. | Quelle: NDR

"Kinder kommen immer zur Welt", sagt Meike Wiecha. "Das gilt auch für Pandemiezeiten." So direkt die erfahrene Hebamme ist, so liebevoll und fürsorglich ist sie auch. Vor 17 Jahren hat Meika Wiecha mit zwei Kolleginnen das Geburtshaus Eilenriede gegründet. Sie und ihr Team wissen genau, welche Trends es zu verfolgen lohnt und wo altbewährte Methoden unübertroffen bleiben. Ob in Geburtsvorbereitungskursen, beim Akupunktieren oder unterwegs bei Hausbesuchen: Die Tage sind abwechslungsreich, aber auch ganz schön voll. Welche Sorgen haben die werdenden Eltern mit Blick auf die Geburt - besonders in der aktuellen Lage? Was für Fragen tauchen im Wochenbett auf? Wie klingen Staunen, Glück und Dankbarkeit einer jungen Familie? Andrea Schwyzer begleitet die Hebammen des ältesten Geburtshauses in Hannover bei ihrer Arbeit. Frohe Ostern wünschen wir. Bei Fragen, Anmerkungen, Lob oder Kritik schreibt an: moin@ndrinfo.de

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: