Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Porträt der neuseeländischen Premierministerin Jacinda Ardern am Rednerpult, umsäumt von Flaggen., Quelle: imago / Xinhua / Guo Lei, Quelle: imago / Xinhua / Guo Lei

Weltzeit

Frauen in Neuseeland - Der Kampf um Gleichberechtigung ist noch nicht zu Ende

29.06.2020 | 21 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Dass es die neuseeländische Premierministerin Jacinda Ardern bis an die Spitze des pazifischen Inselstaates gebracht hat, hat sie ihrem Talent zu verdanken. Und der Tatsache, dass Neuseeland eines der fortschrittlichsten Länder weltweit ist. Wirklich? Von Michael Frantzen www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/29/frauen_in_neuseeland_mit_power_statt_quote_weltzeit_drk_20200629_1830_aa4f6d3b.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: