Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Gruppe von Frauen vor einem Wohnblock. Die Frauen halten Schilder in den Händen, auf denen steht: "Gelegenheit, Gleichheit, Wahlmöglichkeit" und "Sexuelle Gleichheit, ökonomische Gerechtigkeit"., Quelle: picture alliance / AA / Olsi Shehu, Quelle: picture alliance / AA / Olsi Shehu

Weltzeit

Frauenrechte in Albanien - Gleichberechtigung geht anders

22.06.2020 | 22 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Geschlechtergerechtigkeit - in Albanien ein Fremdwort: Etwa die Hälfte der Frauen sind von häuslicher Gewalt betroffen. Viele Männer betrachten ihre Frauen als persönlichen Besitz. Söhne sind erwünscht, weibliche Föten werden oft abgetrieben. Von Leila Knüppel www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/06/22/gleichberechtigung_geht_anders_frauenrechte_in_albanien_drk_20200622_1830_ab65d7e4.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Darstellung: