Standard Seitenüberschrift

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Ein Mann läuft an der Fassade eines Geschäfts vorbei, die mit Wahlplakaten von Ebrahim Raisi beklebt ist., Quelle: picture alliance / NurPhoto / Morteza Nikoubazl, Quelle: picture alliance / NurPhoto / Morteza Nikoubazl

Weltzeit

Präsidentenwahl im Iran - Wird Ebrahim Raisi ein Problem für den Westen?

15.06.2021 | 23 Min. | Quelle: Deutschlandfunk Kultur

Am 18. Juni wird im Iran ein neuer Präsident gewählt. Hassan Rouhani darf nach zwei Amtszeiten nicht mehr antreten. Justizchef Ebrahim Raisi soll sein Nachfolger werden. Ein Mann, der mitverantwortlich sein soll für Massenhinrichtungen. Karin Senz im Gespräch mit Isabella Kolar www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/15/praesidentenwahl_im_iran_ist_sein_lebenslauf_ok_drk_20210615_1830_7ac22953.mp3

Download

Wir bieten diesen Beitrag in folgenden Qualitäten zum Download an:

Podcast abonnieren

Sie wollen den Podcast abonnieren? Dann kopieren Sie die folgende Adresse in das entsprechende Feld Ihres Podcatchers.

Für dieses Abonnement entstehen keine zusätzlichen Kosten!

Mehr aus der Sendung

Darstellung: