Bongo Boulevard: Onyx - Fewjar feat. #BongoBoulevard | Video der Sendung vom 01.07.2017 17:00 Uhr (1.7.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bild zur Sendung, Quelle: funk

Bongo Boulevard

Onyx - Fewjar feat. #BongoBoulevard

01.07.2017 | 3 Min. | Verfügbar bis 31.12.2099 | Quelle: funk

Sie haben sich dieses Lied als Extra-Video gewünscht und da wir im Team BONGO BOULEVARD große Freundinnen und Freunde der Wunscherfüllung sind, ist heute ein Freudentag für Wünschende und Wunscherfüller:
FEWJAR spielt ONYX.

DIE GANZE FOLGE MIT FEWJAR:
https://www.youtube.com/watch?v=uoawBS2J5so

+++

MEHR ÜBER UNSERE GÄSTE:

FEWJAR

https://www.youtube.com/user/Fewjar

Diese beiden Herrschaften der adretten Sorte sind im Besitz von Klarnamen, die gesprochen wie geschrieben klingen und aussehen wie Felix Denzer und Jakob Joiko. Zusammen addiert ergeben sie eine musikalische Zusammenkunft namens Fewjar, deren Ursprung im Winter des Jahres 2009 zu finden ist, als fehlende Weihnachtsgeschenke durch ein selbstgemachtes Album namens X-MAdnesS kompensiert wurden und Freunde wie Verwandte vor Entzückung seitdem keine anderen Geschenke mehr annehmen. Als ebendiese beiden vermutlichen Erdenbewohner bemerkten, dass sie mit dem Musikmachen nicht aufhören wollen, musizieren sie seitdem zu unser aller Freude einfach weiter.

Für ihre Musik der Beschaffenheit von allerhöchstem Gut und Siegel haben Fewjar die Kategorie Polygenre erfunden, um bei der Erklärung ihres Stils nicht immer alle Genres, die es gibt auf diesem immer noch sehr schönen Planeten, aufzählen zu müssen. Gesang, Gitarre, Synthesizer, Schlagzeug und Bass, um doch noch eine Aufzählung unterzubringen, haben alle einen wohlklingenden, mal progressiv, mal poppig, mal indie, mal elektronisch und meistens alles zusammen klingenden Platz in der Musik der Band, um die es gerade geht, gefunden.

Die anderen 3 Herrschaften drehen sich eventuell zu einem um, wenn man sie mit folgenden Namen ruft:

Steven Schuto (https://www.youtube.com/user/SpaceFrogs)
Andre Moghimi (https://www.youtube.com/user/andmoghmimi) und
Davis Schulz (https://www.youtube.com/user/3Dudelsack3)

die wir an dieser Stelle liebevoll den Rest nennen und Fewjar schon immer wieder als Live-Musiker bei Auftritten, die Live-Musiker beinhalten,…

Darstellung: