DAS!: Hamburg: Corona und die Folgen fürs Rotlichtmilieu | Video der Sendung vom 22.07.2021 18:45 Uhr (22.7.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Carsten Marek, Besitzer des größten FKK-Saunaclub Norddeutschlands und Betreiber der Boxkneipe "Zur Ritze"., Quelle: NDR

DAS!

Hamburg: Corona und die Folgen fürs Rotlichtmilieu

22.07.2021 | 4 Min. | UT | Verfügbar bis 20.01.2022 | Quelle: NDR

Für das Hamburger Rotlichtviertel ist die Corona-Pandemie existenzbedrohend. Bezahlter Sex ist nur unter strengen Hygiene-Vorschriften erlaubt, Alkoholausschankverbote ab 23 Uhr machen den Geschäftsleuten auf der Reeperbahn das Leben schwer. Ein Interview mit Rotlichtgröße Carsten Marek, er ist Besitzer des größten norddeutschen FKK-Saunaclubs und Betreiber der Boxkneipe "Zur Ritze" und berichtet über die Lage auf dem Kiez.

Darstellung: