Die Frage: Feuerwehr-Challenge: Rette jemanden aus den Flammen (Folge 2: Wie ist es, ein Leben zu retten?) | Video der Sendung vom 30.03.2017 14:50 Uhr (30.3.17)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Bild zur Sendung, Quelle: funk

Die Frage

Feuerwehr-Challenge: Rette jemanden aus den Flammen (Folge 2: Wie ist es, ein Leben zu retten?)

30.03.2017 | 7 Min. | Verfügbar bis 31.12.2099 | Quelle: funk

Ich wage die Challenge: In einem Brandhaus der Feuerwehr ein Feuer löschen und mehrere Menschen retten - zusammen mit anderen, ungleich erfahreneren Feuerwehrmännern der Feuerwehr Augsburg. Meine Erfahrung ist nämlich gleich null. Trotzdem gehe ich in das kontrolliert brennende Haus. Das Atmen fällt schwer, Feuerzungen tauchen plötzlich auf und irgendwo schreit ein Baby...
Zum Glück unterstützen mich die Feuerwehrmänner, es gibt einen super Zusammenhalt in
der Gruppe, weil man sich in so einer Extremsituation blind auf seinen
Vordermann verlassen muss. Werden wir es zusammen schaffen, die Menschen und das Baby aus den Flammen zu retten?
Folge 2 der Doku "Wie ist es, ein Leben zu retten?"
Zu Folge 1 geht's hier lang: https://youtu.be/_tEFNQYSMDU
Folgt mir auch auf Facebook: https://www.facebook.com/DieFrage/Und auf Twitter: https://twitter.com/diefrage_funk

Darstellung: