Doku & Reportage: Buschka entdeckt Deutschland - Zeig' mir deinen Osten! | Video der Sendung vom 03.10.2020 14:00 Uhr (3.10.20)

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dokumentationen und Reportagen, Quelle: Länderkennzeichen DDR an einem Wohnwagen Bild © picture alliance/chromorange

Doku & Reportage

Buschka entdeckt Deutschland - Zeig' mir deinen Osten!

03.10.2020 | 119 Min. | Verfügbar bis 03.11.2021 | Quelle: hr

Als Wiesbadener Reporter mit väterlichen Wurzeln in Brandenburg geht Jörg Buschka im neuesten Film seiner Reihe "Buschka entdeckt Deutschland" anläßlich 30 Jahren Wiedervereinigung auf die Suche nach dem, was jenseits von Ostalgie und Verklärung "den Osten" wirklich ausmacht und bis heute überdauert hat. Er ist "der Wessi, der sich wirklich interessiert", trifft Promis und Personen der Zeitgeschichte, die in der DDR geboren wurden, aus ihrem Leben erzählen und Buschka die Stadt zeigen, die sie fürs Leben geprägt hat. Mit Inka Bause, Toni Krahl, Simone Solga u.v.a. Produziert im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung"

Darstellung: