Doku & Reportage: Der Mord an Walter Lübcke - So sehen Gerichtsreporter den Prozess | Video der Sendung vom 10.12.2020 21:00 Uhr (10.12.20) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Dokumentationen und Reportagen, Quelle: hr

Doku & Reportage

Der Mord an Walter Lübcke - So sehen Gerichtsreporter den Prozess

10.12.2020 | 46 Min. | UT | Verfügbar bis 11.12.2021 | Quelle: hr

Beim Prozess um den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sind Mikrofone und Kameras untersagt, wie immer, wenn deutsche Gerichte verhandeln. Augen und Ohren der Öffentlichkeit sind die Gerichtsreporter*innen: Heike Borufka und Danijel Majic waren im vergangenen halben Jahr für den hr im Saal, als Richter*innen in Frankfurt über Schuld oder Unschuld des Rechtsextremisten Stephan Ernst verhandelten.

Darstellung: