Dokumentation und Reportage: Vernichtet | Video der Sendung vom 12.05.2021 01:45 Uhr (12.5.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Schulklasse von Dora und Theo Labe (Bild: rbb), Quelle: rbb Presse & Information

Dokumentation und Reportage

Vernichtet

12.05.2021 | 58 Min. | UT | Verfügbar bis 12.05.2022 | Quelle: Rundfunk Berlin-Brandenburg

Dieser Film erzählt die Geschichte der Brandenburger Familie Labe aus Glambeck im Löwenberger Land. Dorfbewohner
hatten die alleinerziehende Mutter Rosa, Inhaberin des örtlichen Kolonialwarenladens, mit ihren drei Kindern im November
1938 aus dem Haus getrieben und Hausrat und persönliche Dinge angezündet.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: