Europamagazin: Albanien: Wasserkraft versus Naturschutz | Video der Sendung vom 18.07.2021 12:45 Uhr (18.7.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Fluss Vjosa bei Kanicol mit Gebirge Nemeckes, Quelle: IMAGO / blickwinkel

Europamagazin

Albanien: Wasserkraft versus Naturschutz

18.07.2021 | 7 Min. | UT | Verfügbar bis 18.07.2022 | Quelle: Das Erste

Einer der letzten naturbelassenen Flüsse Europas ist in Gefahr. Albanien plant mehrere Wasserkraftwerke entlang der Vjosa. Für den grünen Strom droht die Natur auf der Strecke zu bleiben.

0 Bewertungen | Bewerten?
0 Bewertungen | Bereits bewertet.
Darstellung: