Fernsehfilm: Der Urbino-Krimi: Die Tote im Palazzo | Video der Sendung vom 12.06.2021 21:45 Uhr (12.6.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Polizist (Leonardo Nigra) auf Vespa, neben ihm Frau im Kleid (Katharina Wackernagel), Quelle: © WDR/Degeto/Gordon Mühle, honorarfrei

Fernsehfilm

Der Urbino-Krimi: Die Tote im Palazzo

12.06.2021 | 87 Min. | UT | Verfügbar bis 12.09.2021 | Quelle: WDR

Bisher sieht der meist übellaunige Kleinstadtpolizist Roberto keinen Grund für übertriebenen Ehrgeiz. Dann aber entdeckt er eine entstellte Frauenleiche.
In den Zisternen tief unter dem Palazzo Ducale liegt die schöne Carmela Tozzi aufgebahrt: Die Augen mit Baumwachs verklebt, auf der Brust eine Bibel und an den Schenkeln die Spuren einer Vergewaltigung. Alles deutet auf einen Ritualmord hin und erfordert eigentlich einen erfahrenen Ermittler. Weil alle Kommissare jedoch krank sind, muss Rossi notgedrungen diesen unheimlichen Fall alleine lösen.

Darstellung: