Fernsehfilm: Nichts zu verlieren | Komödie | Video der Sendung vom 08.06.2021 22:15 Uhr (8.6.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Blonde Frau (Lisa Wagner) und Mann mit Pistole, Quelle: WDR/BR/Lieblingsfilm & Royal Pony Film/Meike Birck, honorarfrei -

Fernsehfilm

Nichts zu verlieren | Komödie

08.06.2021 | 89 Min. | UT | Verfügbar bis 08.09.2021 | Quelle: WDR

In Bayern knacken drei Österreicher den Tresor eines Künstlers und erbeuten über 300.000 Euro - die anschließende Flucht wird schnell zum chaotischen Abenteuer.
Nach dem Einbruch löst sich aus der Pistole von Charly unabsichtlich ein Schuss, der den Anführer Richy lebensgefährlich verletzt. Der wütende Richy schlägt Charly nieder und flüchtet mit seinem jüngeren Halbbruder Tom und der gesamten Beute. Charly rappelt sich auf und verfolgt die beiden. Als das Fluchtauto von Richy und Tom den Geist aufgibt, kapern sie an einer Tankstelle einen Bus samt Reisegruppe. Ihr Ziel ist Österreich - Richy braucht dringend einen Arzt.

Darstellung: