Hart aber fair: Ungeimpft, ungeschützt, unbeschult: Lässt der Staat die Familien im Stich? (mit Gebärdensprache) | Video der Sendung vom 03.05.2021 21:00 Uhr (3.5.21) mit Untertitel

Lieber Nutzer,

Sie verwenden eine veraltete Browser-Version. Bitte installieren Sie einen aktuellen Browser, um unser Angebot richtig darstellen zu können.

Eine Frau mit vors Gesicht geschlagenen Händen sitzt auf einem Stuhl, im Vordergrund ein Mädchen, das traurig seine Knie umarmt, Quelle: Imago/Photothek

Hart aber fair

Ungeimpft, ungeschützt, unbeschult: Lässt der Staat die Familien im Stich? (mit Gebärdensprache)

03.05.2021 | 75 Min. | UT | Verfügbar bis 03.05.2022 | Quelle: ARD

Die Alten geimpft und fast schon entspannt, aber auf Familien wächst der Druck weiter. Bringt Corona Eltern und Kindern Stress ohne Ende? Was ist schlimmer: Die Gefahr durch Ansteckung in den Schulen oder die seelischen Schäden durch Schulschließung und Lockdown?

Mehr aus der Sendung

Darstellung: